ICC Document & publication

Suggested ICC Mediation clause (German version)

Mediationsklauseln Der ICC

Parteien, die ein Verfahren nach den ICC-Mediations- Regeln durchfuhren mochten, wird eine der nachfolgenden Klauseln empfohlen, die auf unterschiedliche Situationen und Bedurfnisse abgestimmt sind. Den Parteien steht es frei, die gewahlte Klausel ihren Bedurfnissen anzupassen, wenn sie beispielsweise ein anderweitiges Streitbeilegungsverfahren als Mediation anwenden oder die Sprache bzw. den Ort des Mediations- und/oder Schiedsverfahrens festlegen mochten.

Die Anmerkungen zu den einzelnen Klauseln sollen den Parteien helfen, diejenige Klausel auszuwahlen, die ihren spezifischen Anforderungen am besten gerecht wird. Unter allen Umstanden ist besondere Sorgfalt darauf zu verwenden, bei der Abfassung der Klausel Mehrdeutigkeiten zu vermeiden.

Unklare Formulierungen haben Unsicherheit und Verzogerungen zur Folge und konnen das Streitbeilegungsverfahren behindern oder sogar ganz in Frage stellen.

Bei Aufnahme einer dieser Klauseln in ihre Vertrage wird den Parteien empfohlen, alle Gesichtspunkte zu berucksichtigen, die die Durchsetzbarkeit der jeweiligen Klausel nach geltendem Recht beeintrachtigen konnten.